Ihr dritter Roman ist ein historischer: die Ingolstädterin Carmen Mayer und „Die Rose von Angelâme“ (Pressemitteilung 07/2011)