Chrizz B. Reuer/ Barbara Klein auf Veranstaltungen:

Artheater 17.10.— 17.10. Freie Geister im ArTheater Köln + 19.10. Café Budapest
Dortmund + 21.10. Weltenbummler in Ladin’s Essbar Düsseldorf + 26.10.
MKT im Smaragd Köln —
…………………………………………………………..
Chrizz B. Reuer // www.chrizzbee.de // Bücher // CDs //
Neue Taten // EUROPA- und WELT-TRIP // Termine // Lesungen //
…………………………………………………………..

Hallo zusammen!
Liebe Kulturfreunde, Freunde und Fans,

Vier Events mit meiner Beteiligung in den nächsten Tagen möchte ich
näher beleuchten und Euch/Sie über das Programm informieren:

1.) MI, 17.10. FREIE GEISTER im ARTHEATER
Lyriker – Menschen – Sensationen
mit
GERRY X. & THE GAGARINS – Lyrik und Musik:
GERRY X. (Texte/Stimme), ULI LINBERG (Saxofon)
und DOMINIK HÄRING (Gitarre),
CHRISTIAN HEINRICI (Prosa/Lyrik), JULIA TROMPETER (Prosa/Lyrik),
LUCIEN DEPRIJCK (Prosa, “DIE INSELN, AUF DENEN ICH STRANDE”),
Initiator CHRIZZ B. REUER (Moderation und Texte)
und ÜBERRASCHUNGSGÄSTEN
ArTheater, KÖLN
Ehrenfeldgürtel 127
Einlass: 20 Uhr Beginn: 20.30 Uhr

http://www.artheater.de

…………………………………………………………..

2.) FR, 19.10. CHRIZZ B. REUER – DER EUROPA-TRIP
InterRail ZweiPunkt Null.
Eine Reise mit sich selbst – 22 Städte in 31 Tagen
Chrizz B. Reuer liest aus seinem ReiseBuch
Kleines Café Budapest
Chemnitzer Str.9, DORTMUND
Beginn: 16 Uhr

http://www.cafe-budapest.de

…………………………………………………………..

3.) SO, 21.10. Lesung
“WELTENBUMMLER” – Texte und Musik
mit den Autoren Barbara Klein, Christa Lehmann,
Chrizz B. Reuer, Martin Halotta
und Musik von Thomas Waltner (Theremin, Mellotron)
und Markus Wundes (Gitarre, Gitarrensynthesizer)
Ladin’s Essbar, Schönaustr. 24
DÜSSELDORF
Beginn: 16 Uhr

http://ladinsessbar.de/aktuelles/

…………………………………………………………..

4.) FR, 26.10. MINI KUNST TEMPEL
mit LESLIE MADER (Gesang),
ADRIENNE BREHMER (Texte), MARCEL SCHMUTZLER (Texte)
und CHRIZZ B. REUER (Texte)
Gewürzeladen SMARAGD
Philippstr. 59, KÖLN (Ehrenfeld)
Beginn: 20 Uhr

http://www.smaragd-koeln.de

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * ********************
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * ‘*******************

Einige persönlche Bemerkungen
zu allen vier Terminen:

1.) Die FREIEN GEISTER sind diesmal sehr literarisch.
Eine Art Gipfeltreffen.
Gerry X. wird von den Musikern Uli Linberg (Sax)
und Dominik Häring (Gitarre) begleitet.
“Der letzte lebende poète maudit!” sagt das eigene Info…
(Mit Gerry gibt es auch bald THEATER (“Apfelvendetta”).
Siehe weiter unten…)

Christian Heinrici wird an die interessanten Beiträge auf dem
FREIE-GEISTER-Sommerfest anknüpfen! Ich erinnere an die
Sprach-Beobachtungen “…gern!” und “…panini”… dazu kommt Lyrik.

Lucien Deprijck liest aus seinem opulent aufgemachten und
im MARE-Verlag herausgegebenen Werk “DIE INSELN, AUF DENEN
ICH STRANDE”. Soll ich sagen: Wir stranden mit…!?

Und… ihr habt / Sie haben richtig gelesen:
JULIA TROMPETER, vielversprechende Literatin, die nach Berlin ging,
ist wieder im Lande! Ich bin gespannt auf ihre Beiträge.
Dazu gibt es ÜBERRASCHUNGSGÄSTE.

Die kongeniale Kollegin ADRIENNE BREHMER (die wieder das nächste
GEISTER-Event, im Dezember, zusammenstellt) knöpft Ihnen/Euch
froh am Eingang das Geld ab…(:-)))

Das Plakat ist von meiner Herzliebsten, MONIKA STOLZENBERG…
…ich habe es an die Mail angehängt. Demnächst gibt es wieder eine
Ausstellung von ihr – wird angekündigt!

…………………………………………………………..

2.) geht es nach Dortmund.
Ins ‘Kleine Café Budapest’.
(Klingt doch wie für eine Lesung aus dem EUROPA-TRIP gemacht…
…dann komme ich doch dort mal hin:-)).
Zumal Budapest ja mit einem Kapitel in dem Buch bedacht ist!)

Der Veranstalter sagt: Chrizz’ erste Lesung im Ruhrgebiet.
Gut, ich war neulich schon in Mülheim an der Ruhr…:-))
…aber das war eine Gemeinschaftslesung.
Also: hier meine erste SOLO-Lesung im Revier. Freue mich darauf!

…………………………………………………………..

3.) geht es auch in eine weitere neue Location: Ladin’s Essbar!
In Düsseldorf, im Stadtteil Gerresheim.
Ein neuer Stadtteil für mich.
Bisher waren die D-Locations häufig in Bilk oder auch mal in der
Innenstadt oder in Flughafennähe.
Also: Gerresheim, wir kommen! Mit Christa Lehmann, Barbara Klein, Martin
Halotta und mir an den Textblättern…
und Thomas Waltner und Markus Wundes an tollen, ungewöhnlichen
Instrumenten (s.o.)

Achtung – eine ANFAHRTS-INFO von Initiatorin Christa Lehmann wg.
großer BAUSTELLE:

“In Düsseldorf-Gerresheim ist die gesamte Hauptstrasse vom Gerresheimer
Bahnhof bis zum Rathaus gesperrt und aufgerissen.
Denkt daran bitte, wenn Ihr zum Ladin’s fahrt.
Also Heyestr. bis zur Schönaustr. Möglichkeit über Torfbruch”.

O.K.!? Lasst uns / lassen Sie uns die Essbar entdecken.

…………………………………………………………..

4.) wird es kultig und gemütlich im “Smaragd”, dem Gewürzeladen von
Atze und Claudia.

Muss man mal besucht haben. In Köln-Ehrenfeld.
(Nur deshalb, weil es wirklich so voller ähnlicher Spirits wie bei mir
zuhaus’ ist, nenne ich es wie die schönen Treffs im HeimTempel…
… MINI KUNST TEMPEL…)

In einer insgesamt sehr speziellen, interessanten Ecke. In der sich tagsüber
ein interessanter Bummel lohnt.
Durch die (mittlerweile fast berühmte) KÖRNERSTRASSE
mit ihren Independent-Läden und -Boutiquen.

Der SMARAGD liegt in der Parallelstraße der Körnerstr., der PHILIPPSTR.
Dort traf ich neulich auch Claudius, den ShopNachbarn in der gleichen Straße.
Er bietet eigens von ihm bearbeitete RiesenFotos der Erde, aus dem
Weltraum aufgenommen (zusammengesetzt aus mehreren Einzelbildern,
aus denen er eine insgesamt wolkenfreie Sicht generiert) als kleine Bilder
oder große Posters an… —ziemlich dolle!
…und im Gewürzeladen lassen sich nie gekannte Salze und
Pfeffersorten probieren.

Im “Mini Kunst Tempel” habe ich auf Wunsch der Betreiber, die Stammgäste
bei den FREIEN GEISTERN sind, und bei denen jetzt immer wieder auch die dort
aufgetretenen Künstler eine weitere Bühne haben, zu Gast:
ADRIENNE BREHMER! Die GEISTERETTE-MitOrganisatorin. Mit Lyrik und Prosa.
LESLIE MADER! Die charmant-witzige a-cappella-Sängerin vom Geister-SOMMERFEST.
Und MARCEL SCHMUTZLER. Auf dessen unheimliche und kafkaeske Geschichten
wir gespannt sind.

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * ********************
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * ‘*******************

—–ZUGABE:

-zusätzlich möchte ich noch hinweisen auf
das MUSIKALISCHE LITERATURFEST.

Im Museum für Verwandte Kunst. Genter Str.6, KÖLN.

Wo einige der geschätzten Namen noch einmal auftreten.

SA, 20.10.
mit Initiatorin ADRIENNE BREHMER, CHRISTIAN HEINRICI, GÖTTIN GALA (!
Die Performerin mit der Trommel und dem Trabbi-Kühlergrill! Remember
Geister-Sommer!), SILKE FROST (“Tagebuchmusik”), EVA WAL und
BEATE GÖRDES (mit Filmen und Texten) und dem 1. IMPROVISATIONSCHOR
KÖLN, den es hier zu erleben gibt.

Beginn: 20 Uhr.

Schöne Atmosphäre dort in Kölns kleinstem Museum – ich denke, ich werde
als Zuschauer auch auftauchen.

…………………………………………………………..

Die nächsten PROJEKTE & TERMINE – diesmal im “Theater im Hof”:

DYLAN-THOMAS-LESUNG (31.10.)
Theaterstück “APFELVENDETTA” (04., 08.11. und 30.11.)

Ich bin der Pate — Monika die G R A N D E Z Z A !!
Es wird lustig. Stück von Gerry und Kurt Rauscher.

Info: http://www.theaterszene-koeln.de/stueck.php?id=25042

Die Termine sind auch auf meiner Website zu finden:
http://www.chrizzbee.de
(Ebf. finden sich dort aktuelle Links, z.B. ein schöner Bericht
über das CHIC-BELGIQUE-Festival mit meiner Lesung im
‘Zimmermann’s’…)

…………………………………………………………..

Kommt / kommen Sie vorbei!

Und: genießen Sie / genießt und bringen Sie mit / tauscht aus…

…LOVE!
PEACE!
& ARTS!

Chrizz