Zwischenmeldung zum Wettbewerb “Amors Pfeile”, 5

Amors PfeileDie Jury hat entschieden, die Geschichten für die Anthologie sind ausgewählt. Uff! Das war ein ganz schönes Stück Arbeit. Vielen Dank an die netten Mitstreiter in der Jury! Unter den fast siebenhundert eingereichten Geschichten waren viele gute Geschichten dabei. Dennoch: Nicht jede gute Geschichte hat es in die Anthologie geschafft. Etwas Glück ist auch dabei. Deshalb eine Bitte an all diejenigen, deren Geschichte jetzt nicht in die Anthologie kommen: Bitte schreibt weiter, lasst Eure Fanatsie spielen und reicht Eure Geschichten bei einem der nächsten Wettbewerbe ein. Momentan laufen noch „Mörderischer Rhein“ und „Düsseldorf rechtsrheinisch„.

Doch zunächst einen herzlichen Glückwunsch an die Autorinnen und Autoren der folgenden Geschichten:

  • Im Kreis der Steine
  • Fleur de Sel
  • Paloma und der goldene Reiter
  • Tannen und Tonnen
  • Krebs und Steinbock
  • Versuchung
  • Die Liebe siegt immer
  • Segeln
  • Der Liebesduft
  • Aphrodite
  • Alle brauchen Charlie
  • Verbotene Früchte
  • Liebeszauber
  • Amor und die Rolltreppe
  • Charlotte
  • Wo die Liebe hinfällt
  • Der Anrufbeantworter
  • DAS FRÄULEIN K.
  • Ein neuer Anfang
  • Die Stunde der Luna Wega
  • love story
  • »Isn’ it a lady?«
  • Elsas letzte Blutwurst
  • Sonnenstrahlen
  • I love New York City
  • Eine nicht ganz perfekte Liebesgeschichte
  • Wenn das Eis bricht
  • Nichts ist unmöglich – Anita!
  • Nelken und Lakritzschnecken

(Die Reihenfolge dieser Geschichten ist die alphabetische Abfolge der Urhebernamen und sagt nichts über die Wertung oder den Rang der jeweiligen Geschichte aus.)

Diese Autorinnen und Autoren werden in den nächsten 3 Wochen Post von uns bekommen, sofern uns ihre Postanschriften vorliegen.