Strohmeyer, Anette

Anette Strohmeyer ist 35 Jahre alt, lebt mit ihrem Mann in Meerbusch, ist von Beruf Goldschmiedin und unternimmt gerne auf eigene Faust Reisen durch Europa und nach Amerika. Die Idee zu der Kurzgeschichte „U 76“ kam ihr beim Fahren in ebenjener Bahn. Auf ihrer Internetseite www.anette-strohmeyer.de veröffentlicht sie neben den Kurzgeschichten auch den Fantasy-Zweiteiler „Das Siegel des Orakels“.

bei edition oberkassel:

Teilen:
Share