Das war’s: Die erste Buchmesse Text & Talk für Kleinverlage in NRW liegt hinter uns.

RDK009791_webAm letzten Wochenende waren wir im Kulturgut Haus Nottbeck, dem westfälischen Literaturmuseum. Das Organisatorische war alles Topp. Durch das Gästehaus waren den Ausstellern günstige und, vor allem, nahegelegene Unterkünfte sicher. Hervorragende Betreuung durch das Veranstaltungsteam. Herzlichen Dank. Doch leider hat, wie fast überall in Deutschland, das Wetter nicht gerade mitgespielt. Dennoch kamen zumindest am zweiten Tag, der mit dem traditionellen antiquarischen Büchermarkt gekoppelt war, zahlreiche Besucher. So ergaben sich sehr viele Gespräche, viele Interessenten lernten uns zum ersten Mal kennen, andere kamen, weil sie den persönlichen Kontakt zu uns suchten.

Ein reger Erfahrungsaustausch fand auch mit den Kolleginnen und Kollegen der anderen Verlage statt. Im umfangreichen Veranstaltungsprogramm konnten die Besuche über das Verlagsleben erfahren und viele Autorinnen und Autoren kennenlernen.

Die neue Messe soll ab jetzt jährlich stattfinden, wobei die Orte jeweils zwischen Westfalen und Rheinland wechseln. So hoffen wir, beim nächsten Mal in Düsseldorf dabei sein zu können.

unser Stand bei text & talk 2013
unser Stand bei text & talk 2013
beim Aufbau kurz vor dem offiziellen Start
beim Aufbau kurz vor dem offiziellen Start
Barbara Klein liest aus ihrem Krimi "Dunkler Schnee"
Barbara Klein liest aus ihrem Krimi “Dunkler Schnee”
Detlef Knut am Stand
Detlef Knut am Stand
Detlef Knut am Stand
Detlef Knut am Stand