Zwischenmeldung zum Wettbewerb “Mörderischer Rhein”, 9

Rhein bei Düsseldorf © Regina Knut
Rhein bei Düsseldorf
© Regina Knut

Liebe Krimiautorinnen und –autoren,
liebe Krimifreunde!

Hier jetzt die Namen der drei Gewinner, die während der Matinee-Lesung im Theater an der Luegallee am 21. September 2014 ihre Preise erhalten haben. Der Lostopf hatte entschieden, weshalb die Reihenfolge der Nennung kein Qualitätsmerkmal für ihre Geschichten darstellt. Dafür hatte schon die hochrangige Jury gesorgt, dass nur erstklassige geschichten Einzug in die Anthologie halten. Herzlichen Glückwunsch an:

  1. Anja Puhane,
  2. Klaus Stickelbroeck und
  3. Tatjana Flade.

Kriminelle Grüße

Eure

edition oberkassel und Team