Gebhardt, Ralf

Ralf Gebhardt wurde 1968 geboren. Er hat Bankkaufmann gelernt und Ökonomie studiert. Heute wohnt er zusammen mit Frau und Tochter in Mitteldeutschland, arbeitet als Banker und schreibt in seiner Freizeit Thriller, Krimis und Kurzgeschichten.
Bereits als Kind liebte er das Lesen und Schreiben. Als seine Eltern meinten, er solle doch nicht immer so viel im Zimmer hocken und besser mal an die frische Luft gehen, nahm er sein Buch sowie eine Fußbank, setzte sich direkt neben die Eingangstür und las einfach weiter.
Er ist Mitglied im BVjA (Bundesverband junger Autoren und Autorinnen e.V.) und veröffentlichte hier seine ersten Anthologie-Beiträge.

bei edition oberkassel:

Nächste Veranstaltungen

Ralf Gebhardt liest im Mansfelder Land aus seinem Thriller "Ich schenke dir den Tod" 14/11/2018 / Eisleben
Teilen:
Share