Pressespiegel: Westfalen-Blatt: Idyllische Stadt mit Verbrecher-Potenzial (»Tod in Herford« von Regina Schleheck)

Herford (WB). Ein fünfjähriger Junge in Mädchenkleidern entdeckt eine Leiche. Ein Zuhälter will in Herford einen Straßenstrich installieren. Geschichten aus dem nichtalltäglichen Leben erzählt die Autorin Regina Schleheck. Ihr neuer Krimi heißt »Tod in Herford«.

Quelle: Idyllische Stadt mit Verbrecher-Potenzial