jack the ripper

jack the ripper

You are browsing the search results for "jack the ripper"

Pressespiegel: London meets Oberlausitz in “Jack the Ripper und der Erbe in Görlitz” von Katrin Lachmann (besprochen vonm Jasmin Bräutigam)

Der Schreibstil ist sehr angenehm zu lesen, auch weil die Autorin die beiden Städte gut beschreibt.

Quelle: Buch-Leben

Teilen:
Share

Pressespiegel: Buchbesprechung zu “Jack the Ripper und der Erbe in Görlitz” von Katrin Lachmann – Blog von autoreninfo.over-blog.de

Die Geschichte um den Erben des Serienmörders wird mit einer Leichtigkeit präsentiert, die mich tatsächlich von Beginn an gefangen nahm. Etwas, das mir schon seit längerem nicht mehr bei einem Krimi passiert ist.

Quelle: Buchbesprechung zu “Jack the Ripper und der Erbe in Görlitz” von Katrin Lachmann – Blog von autoreninfo.over-blog.de

Teilen:
Share

Jack the Ripper und der Erbe in Görlitz

Beschreibung

Marco Petzold erhält von einem Londoner Anwalt namens Wilson einen Brief, in dem der ihm eröffnet, der Alleinerbe von Mrs. Abigail Smith zu sein. Er mag es nicht glauben. Je mehr er sich mit dem Erbe beschäftigt, umso überzeugter ist er, dass es sich dabei um Unterlagen zum ungelösten Fall „Jack the Ripper“ handeln könnte. Seine Neugier ist geweckt und er begibt sich zusammen mit der Assistentin seines Görlitzer Rechtsanwaltes nach London, um dort in Sachen Erbschaft zu recherchieren.

Daten

Lachmann, Katrin

Jack the Ripper und der Erbe in Görlitz

ISBN TB: 978-3-95813-0708

ISBN Ebook: 978-3-95813-0715

Preis : (D) 12,00 € (A) 12,40 €

1. Auflage 2016 erscheint im Dezember

Teilen:
Share

Pressespiegel: Jack then Ripper besprochen von Jana Engels

Zusammengefasst liefert Karin Lachmann eine solide Kriminalgeschichte mit allen Zufällen oder Begebenheiten, die zu einem Happy End führen.

Quelle: Jana Engels/ Leuchtfeder e. V.

Teilen:
Share