DELIA Liebesromantage 2018

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 25/04/2018 - 29/04/2018
Ganztägig

Veranstaltungsort
Literaturhotel Franzosenhohl

Kategorien


Jedes Jahr versammeln sich Autorinnen und Autoren aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, aber auch Ungarn, Italien und Spanien zu den DELIA-Liebesromantagen.

DELIA zählt über 200 Mitglieder und Fördermitglieder. Mit einem Gesamtauflagen-Volumen von über 30 Millionen verkaufter Bücher hat sich der Verein nicht nur eine bedeutende Stimme auf dem deutschsprachigen Buchmarkt verschafft, sondern ist über Lizenzen auch weltweit vertreten.

Zum Programm der DELIA-Tage 2018 gehörten selbstverständlich wieder Lesungen und Meet & Greets für interessierte Leserinnen und Leser.

Höhepunkt der DELIA-Liebesromantage ist die Verleihung der „DELIA 2018“ für den besten deutschsprachigen Liebesroman des Vorjahres sowie den besten deutschsprachigen Jugendliebesroman des Vorjahres. Dieser Preis ist die namhafteste Auszeichnung für Liebesromane im gesamten deutschsprachigen Raum. Viele bekannte Verlage reichen Titel dazu ein – die professionelle Jury bewertet die ständig wachsende Zahl an eingereichten Romanen in beiden Kategorien nach strengen Kriterien.

Weitere Informationen zum laufenden DELIA-Literaturpreis sowie den ganz neuen DELIA-Jugendliteraturpreis finden Sie HIER.

Mittwoch 25.4.2018

19.30 Uhr: Eröffnungslesung in der Stadtbücherei Iserlohn.
Es lesen: Kristina Valentin, Elisabeth Büchle und Stefanie Gerstenberger.

Donnerstag, 26.4.2018
8‐12 Uhr: Lesungen in den Schulen (die Lesenden wurden von uns angesprochen)
ab ca. 14 Uhr: Falls von den Schulen erwünscht kleine Werkstattgespräche zum Schreiben
 15 bis ca. 18 Uhr: Vortrag unseres Fördermitglieds Detlef Knut zum Thema: Storytelling‐
Software DramaQueen

Freitag, 27.4.2018
10‐13 Uhr Vortrag unseres Vollmitglieds Jessica Itterheim zu Schnitttechniken für You Tube Filme
15 Uhr bis ca. 18 Uhr: Vortrag unseres Gastes Lutz Kreuzer, Initiator des Self‐Publishing Day, zum SP, zur Distribution, zur Vermarktung.

Samstag, 28.4.2018
12‐16 Uhr: Mitgliederversammlung im Literaturhotel/Waldhaus 1, Kaffee und Gebäck, Wasser
etc. werden vom Hotel gesponsert
18 Uhr: Finalistenempfang im Parktheater, anschließend Buffet, gesponsert von der Stadt Iserlohn
20 Uhr: Gala. 1. Teil Jugendbuchpreis, Pause, danach Literaturpreis
22:30 Uhr: gemütlicher Ausklang im Foyer des Parktheaters mit Büchertisch, Bar und Musik
von Monika Mäsker. Hier möchten wir mit den Finalisten, den Verlagsmitarbeitern, den Sponsoren
und den Kollegen der Stadt Iserlohn ins Gespräch kommen und einen schönen Abend verbringen.