Exklusive Vorablesung für Radfahrer und Wanderer – Barbara Steuten liest aus „Kati Küppers und der entlaufene Filou“

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 20/10/2018
15:00 - 16:45

Veranstaltungsort
Back & Bike, Gruissemer Dorfcafé

Kategorien


In Gruissem, am landschaftlich reizvollen Erft-Radweg, gibt es seit diesem Sommer das Café Back & Bike, das Radfahrer und Wanderer jedes Wochenende mit selbstgebackenem Kuchen und Kaffee zum Haltmachen einlädt.

Am Samstag, den 20. Oktober, liest dort die Autorin Barbara Steuten um 15:00 Uhr aus ihrem neuen Buch Kati Küppers und der entlaufene Filou. Vielleicht ist dem ein oder anderen Gast die quirlige Küsterin aus dem 1. Buch bereits bekannt, die im (fiktiven) Niederbroich mit ihrem apfelsinenfarbenen Hollandrad zwischen Kirche und Kapelle hin und her saust, für frische Blumen und gebügelte Messgewänder sorgt und für die Dorfjugend auch gern mal Jimi Hendrix auflegt. Dieses Mal läuft ihr vor der Kirche ein Hund zu, der sie prompt in neue Mordermittlungen verstrickt.
Wer mit einem orangen Hollandrad mit Weidenkorb und Blümchengirlande am Lenker zur Lesung kommt und der Autorin gestattet, davon Fotos zu machen und zu verwerten, erhält ein Buch mit persönlicher Widmung als Dankeschön.
Karten können für 5,- € ab sofort im Café erworben werden, Tel: 0163-92 31 847.
Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich, da das Café maximal 20 Gäste bewirten kann.
Achtung! Es gibt keine Parkmöglichkeiten für Pkw. Für alle, die von weiter weg ausnahmsweise mit dem Auto kommen, bietet Nicole Kortmann einen ca. 2 km langen Spaziergang durch die Felder zum Café an. Treffpunkt 14:00 Uhr auf dem Parkplatz in Hülchrath.

Samstag, 20. Oktober 2018, 15:00 Uhr, Back & Bike, Gruissem 19, 41516 Grevenbroich, Eintritt: 5,- €.