Klaus Heimann: “Spur nach Namibia”, Buchvorstellung auf der Essener Krimi-Couch

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 04/08/2016
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort
Gemeindehaus Zwinglistraße

Kategorien


Witzig – Spritzig – Benefizig: Unter diesem Motto steht die Essener Traditionsveranstaltung. Die Idee einer Essener Krimi-Couch wurde 2005 beim Ruhrgebiets-Krimistammtisch des Syndikats geboren. Zu Gast war Lars Schafft, heute Chefredakteur des Internetmagazins Krimi-Couch.de.

Karten im Vorverkauf gibt es in der Altstadt-Buchhandlung, die auch den Büchertisch betreut. Durch den Abend führt (Krimi-) Pfarrer Steffen Hunder. Musikalische Unterstützung gibt es von Jazz-Professorin Dr. Ilse Storb, Klavier, und Jürgen Koch, Saxophon. Für das leibliche Wohl sorgt ein Catering Team.

Teilen:
Share