Spannung, Thrill und Suspense in Romanen – mit Horst Eckert

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 01/04/2017 - 02/04/2017
11:00 - 16:00

Veranstaltungsort
Börsenverein des Deutschen Buchhandels, Regionaldirektion NRW

Kategorien


horst-eckert-suspenceHandlung, Konflikt, Wendung, Figurenzeichnung, Erzählen, Dialog, Stoff und Thema, Recherche und Buchmarkt – mit Übungen, Beispielen aus der Literatur und eigener Erfahrung wird mit den Teilnehmern der Frage nachgegangen, was einen guten Kriminalroman ausmacht. Am zweiten Tag des Seminars werden die Erkenntnisse auf die Arbeitsproben der Teilnehmer angewendet, um deren eigenem Schreiben neue Perspektiven und neuen Schwung zu verleihen.

Die Textprobe, nicht länger als fünf Seiten, sollte idealerweise der Beginn des jeweiligen Romanprojekts (im Notfall tut’s auch eine Kurzgeschichte bzw. der Anfang davon) sein und wird mindestens eine Woche vorher vom Dozenten zwecks Vorbereitung benötigt.

Weitere Informationen und Anmeldung über unsere Akademie-Seite: www.eo-Akademie.de

Teilen:
Share