GRID VIEW LIST VIEW

Der zweite Koffer

Im Berliner Hauptbahnhof explodiert ein Aktenkoffer. Wieder ein islamistisch motivierter Anschlag? Der Journalist Thomas Bender ist zufällig vor Ort, als der Anschlag geschieht. Er wird dabei tödlich verstrahlt. Regierungskreise machen ihm das Angebot, den verantwortlichen Attentäter zu jagen. Das gefährliche Spiel für die letzten Wochen seines Lebens führt ihn auf den Atlantik. Sein Gegner lenkt von dort auf einem U-Boot das Geschehen. Offenbar unangreifbar durch einen zweiten Koffer abgesichert. Oder blufft er nur? Eine folgenschwere Entscheidung erzwingt das Finale und lässt den Leser mit einer Gänsehaut zurück …

Teilen:
Share

Blackwood Castle

Im Keller einer einsamen Burgruine entdeckt der hochverschuldete Anwalt Andrew Collins eine gefangen gehaltene junge Frau. Ehe er die Situation erfasst, steht ein bewaffneter Mann hinter ihm. Es kommt zum Kampf. Andrew schießt ihn nieder und sperrt ihn in einen der Kellerräume. Er vermutet, es handelt sich bei der jungen Frau um eine Bankierstochter, die kürzlich entführt und für die ein hohes Lösegeld gefordert wurde. Er beschließt die Entführung zu übernehmen. Anderntags ist der Verletzte entkommen. Andrew gerät in Panik. Er braucht das Geld und er fürchtet die Rache des anderen …

Teilen:
Share
Ich schenke dir den Tod

Ich schenke dir den Tod

Mit dem Fund der Überreste einer verbrannten weiblichen Leiche beginnt für den halleschen Kriminalhauptkommissar Störmer ein mörderischer Wettlauf gegen die Zeit. Ein Psychopath will offene Rechnungen begleichen, entführt ehemalige Mitschülerinnen während eines Klassentreffens, foltert und tötet sie. Als er Störmers Freund ermordet, entwickelt sich der Fall zu einem persönlichen Albtraum …

Teilen:
Share
Es ist Gottes Wille

Es ist Gottes Wille

Im spanischen Toledo versetzen drei Tote innerhalb von 72 Stunden die Einwohner in Angst und Schrecken. Was haben die Opfer, ein jüdischer Diplomat, ein katholischer Pater und ein Marokkaner, gemein? In dieser Stadt, die während des Mittelalters zu den Regionen zählte, in denen für Christen, Juden und Muslime ein gemeinsames Nebeneinander möglich war. Trotz vielen Verdächtigen, Verdächtigungen und Motiven bleibt die Faktenlage dürftig. Wird Inspektor Josè Martin trotzdem gemeinsam mit seiner deutschen Kollegin Franka Rothe vom BKA den Sumpf in der klerikalen Welt trockenlegen?

Teilen:
Share