Mülheim

Bittere Liebe an der Ruhr

[tabber]

Beschreibung

Eine Leiche in den Ruhrauen gibt Rätsel auf. Die Obduktion ergibt Giftmord. Erste Untersuchungen ergeben, dass der Ermordete zu einem Literaturverein in Saarn gehörte. Dort trifft Kommissar Poggel seine Zimmerwirtin Anna Puff wieder, die sich neuerdings für Literatur interessiert. Sie will natürlich ermitteln, was Alfred Poggel nicht gefällt. Nach einer Literaturlesung mit Max Schmeling, die der Verein organisiert hat, wird Alfred von einer Gruppe Halbstarker angegriffen. Schmeling boxt ihn raus. Alfred spricht mit der Mutter des Rädelsführers. Bevor er den Jungen verhören kann, setzt der sich ab. Rosemarie Stankowski vermutet in ihm den Mörder, und Alfred Poggel verdächtigt einige Frauen aus dem Literaturkreis. Anna Puff gerät bei ihren Ermittlungen in tödliche Gefahr. Können Kommissar Poggel und seine Mitarbeiter rechtzeitig zur Stelle sein?
[/tabber]

[tabber]

Daten

Monika Detering/ Horst-Dieter Radke

Bittere Liebe an der Ruhr

ISBN: 978-3-95813-1088 (TB)

ISBN: 978-3-95813-1095 (E-Book)

ca. 220 S.

(D) 12,00 € (A) 12,40 €

1. Auflage 2017 erscheint im September
[/tabber]

[tabber]

Medien

[/tabber]

Teilen:
Share

[tabber]

Beschreibung

Es war 1956, als es in Anna Puff gärte. Vor allem, nachdem sie in einem Film und dann in einer Zeitschrift jene Frau sah, jene blonde Versuchung, die sie dazu brachte, die Monroe von Mülheim zu werden. Nur kam ihr der neue Mieter, ein Chemiker explosiv Dazwischen …

Im August 2016 wird der Roman “Chrom, Koks und feine Leute“, der ebenfalls mit Puff und Poggel im Mülheim der 1950er-Jahre spielt, bei uns erscheinen.
[/tabber]

[tabber]

Daten

Detering, Monika/ Radke, Horst-Dieter

Die Monroe von Mülheim (Reihe Kriminalinski)

herausgegeben von Andreas Kaminski

[/tabber]

Teilen:
Share

[tabber]

Beschreibung

Frau Gablonski findet Frau Schabrowski, nur bewegt die sich nicht mehr. Während Poggel auf einem Lehrgang weilt, strengt sich Mitarbeiterin Rosemarie Stankowski an. Es gibt Fragen nach diversen Mitteln, mit denen man sich in den Tod befördern kann, Fragen, die »Zitatenrichie« als Amtsarzt zu beantworten versucht. Fragen zu eigenartigen Fotos, die gibt es auch. Geschickt wird dieser Fall vom bewährten Team der Mordkommission aufgedröselt.

Im August 2016 wird der Roman “Chrom, Koks und feine Leute“, der ebenfalls mit Puff und Poggel im Mülheim der 1950er-Jahre spielt, bei uns erscheinen.
[/tabber]

[tabber]

Daten

Detering, Monika/ Radke, Horst-Dieter

Schlafe in Ruhe (Reihe Kriminalinski)

herausgegeben von Andreas Kaminski

[/tabber]

Teilen:
Share

[tabber]

Beschreibung

Die Heißmangel wird von Frau Gottschlich betrieben. Ihr Mann hilft aus, wo er kann. Immer wieder schaut er auf den engen Pullover der Angestellten. Dann wird das Mädchen erschlagen aufgefunden. Anna Puff gibt den entscheidenden Tipp.

Im August 2016 wird der Roman “Chrom, Koks und feine Leute“, der ebenfalls mit Puff und Poggel im Mülheim der 1950er-Jahre spielt, bei uns erscheinen.
[/tabber]

[tabber]

Daten

Detering, Monika/ Radke, Horst-Dieter

Mülheimer Heißmangel (Reihe Kriminalinski)

herausgegeben von Andreas Kaminski

[/tabber]

Teilen:
Share

[tabber]

Beschreibung

1947. Im Unterbewusstsein saß Alfred Poggel immer noch die Angst vor den Luftangriffen im Nacken, während er in den zerbombten Berliner Vierteln des Ostsektors stromerte. Ähnliche Zustände kannte er aus Mülheim. Er wollte hier nach Vermissten suchen. Stattdessen landete er auf dem Schwarzmarkt, und stand mitten in einer Filmszene …

Im August 2016 wird der Roman “Chrom, Koks und feine Leute“, der ebenfalls mit Puff und Poggel im Mülheim der 1950er-Jahre spielt, bei uns erscheinen.
[/tabber]

[tabber]

Daten

Detering, Monika/ Radke, Horst-Dieter

Schwarze Geschäfte (Reihe Kriminalinski)

herausgegeben von Andreas Kaminski

[/tabber]

Teilen:
Share

[tabber]

Beschreibung

Spannend und skurril sind die Ermittlungsmethoden von Puff & Poggel. Lesehäppchen der deftigen Art, so wie es in den 50er Jahren in Mülheim und dem Ruhrpott war. Was machte Gottschlich, der Mann von der Heißmangel und warum kann sich Anna Puff nicht über ihr platinblondes Glück freuen? Eine Swinggruppe gastiert in Mülheim und Dinge verschwinden, während lange Beine Kommissar Poggel durcheinander bringen. Schwarze Geschäfte und Kara Ben Nemsi, während Anna Puff der Loreley zusteuert.

Auch diese Staffel besteht aus vier einzelnen Folgen plus einem erweiterten Sammelband. Die einzelnen Folgen sind unten genannt. Im Sammelband gibt es drei weitere Geschichten:

  • Alfred und die Nicolets
  • Kara Ben Nemsi im Löwenhof
  • Ich weiß nich, wat soll dat bedeuten …

Im August 2016 wird der Roman “Chrom, Koks und feine Leute“, der ebenfalls mit Puff und Poggel im Mülheim der 1950er-Jahre spielt, bei uns erscheinen.
[/tabber]

[tabber]

Daten

Detering, Monika/ Radke, Horst-Dieter

Puff & Poggel HistoKrimis

herausgegeben von Andreas Kaminski

ISBN Ebook: 978-3-95813-0760

ca. 100 S.

[/tabber]

Teilen:
Share

[tabber]

Beschreibung

1956 ist der Mord an der Prostituierten Thekla immer noch nicht aufgeklärt. In seiner Mülheimer Villa wird der Autohändler Fölsch tot aufgefunden. Seine Familie gerät unter Verdacht. Der Staatsanwalt hat Gründe, nicht auf Mord zu plädieren. Die Ermittlungen werden bis Köln ausgedehnt. Bei einer Verfolgungsjagd kommt Kriminalinspektor Alfred Poggel der Lösung des Falles näher. Währenddessen sorgt sich seine Vermieterin Anna Puff um ein Mädchen, das in einem Essener Kinderheim misshandelt wird.
[/tabber]

[tabber]

Daten

Detering, Monika/ Radke, Horst-Dieter

Chrom, Koks und feine Leute

ISBN TB: 978-3-95813-0609

ISBN Ebook: 978-3-95813-0616

ca. 200 S.

Preis ab 18.8.2016: (D) 11,99 €

1. Auflage 2016 erscheint am 18.8.2016

[/tabber]

Teilen:
Share