Rockstars

Der Wüstendackel

[tabber]

Beschreibung

“DER WÜSTEN-DACKEL … UND ANDERE WUNDERSAME VORKOMMNISSE” versammelt Highlights aus Chrizz B. Reuers Büchern, u. a. Erlebnisse in Amsterdam (“Im Zeichen des Grünen Blattes”) und Barcelona (“I mean it’s like wow …”) und Tokyo (“No cash, mister!”). Aus Tokyo kommt ein jetzt aufgefundenes eigenes Tagebuch seiner ständigen Begleiterin, Frau Meckine – aus Reise-Igel-Perspektive hinzu – und in “Durch die Wüste und zurück” geht es immer wieder um einen phantomisierten Dackel …
Tote Rock-Stars sind die Helden einer Verschwörungs-Geschichte, die auch den CIA und die NSA nicht auslässt (“Club 27 …”). “Flipper-Story” erzählt eine Kulturgeschichte aus eigenem Fingerspitzen-Erleben, wie die “Sonnen-Story” das Gefühl plastisch werden lässt, wenn auf dem eigenen Rasen alles egal wird …
Auf der ganz anderen, nachdenklichen Seite steht beispielweise die lang vermisste Erfahrung eines ganz normalen Gottesdienstes als skurriles Rock-Happening (“Besinnung …'”), ebenso wie die berührende, ernste Schilderung des Besuchs eines Konzentrationslagers als kathartische Erfahrung.
Besonderer Bonus-Text ist Chrizz’ frühe Story “Der Deutschland-Trip” (“1983, BRD”), die in jugendlichem Drang Abenteuerliches(!) berichtet und Teile der späteren Reisebücher vorweg nimmt …
[/tabber]

[tabber]

Daten

Chrizz B. Reuer

Der Wüstendackel – und andere wundersame Vorkommnisse

ISBN: 978-3-95813-1101 (TB)

ISBN: 978-3-95813-1118 (E-Book)

ca. 220 S.

(D) 12,00 € (A) 12,40 €

1. Auflage 2017 erscheint im Oktober
[/tabber]

Teilen:
Share