sohn

[tabber]

Beschreibung

Vier junge Menschen in den 1970er Jahren in der Eifel. Während für zwei die Ehe die Erfüllung ihrer Träume ist, wollen die anderen strebsam studieren oder Polizist werden. Beide Pärchen wollen sich ihr Leben einrichten. Doch mehrere Morde setzen die Bevölkerung der Eifel in Angst und Schrecken. Die Opfer sind unterschiedlichen Geschlechts und Alters, ein Tötungsschema offensichtlich nicht erkennbar, und die DNA-Ermittlung liegt noch in weiter Ferne.

Jahre später sind aus den jungen Leuten Erwachsene geworden, deren Ehen in eingefahrenen Bahnen verlaufen, während die Mordserie immer noch nicht abgerissen ist. Doch einer dieser Vier hatte sich vor vielen Jahren etwas gelobt. An dieses Selbstversprechen hält er sich auch heute noch …

[/tabber]

[tabber]

Daten

Sabine Giesen

Sein Gelübde

ISBN (ebook): 978-3-95813-1385

ca. 300 Seiten

(D) 7,99 €

erscheint im Januar
[/tabber]

Teilen:
Share

[tabber]

Beschreibung

Claudia und Bernd Bödecker feiern mit Freunden und Bekannten im heimischen Garten ausgelassen ihren zehnten Hochzeitstag. Mit dabei sind Andreas Mücke und seine Partnerin Jessica Reinders. Alles passt an diesem herrlichen Juniabend in Bad Münstereifel zusammen, wäre da nicht der angetrunkene Schriftsteller Philipp Scharner aus Rheinbach. Nachdem er diverse Frauen angebaggert hat, wirft der Gastgeber ihn schließlich raus. In der gleichen Nacht wird Bernd Bödecker mit einer Flasche tödlich zu Boden geschlagen. Der tatverdächtige Autor bittet ausgerechnet Privatdetektiv Mücke um Hilfe. Vieles spricht gegen den unliebsamen Schriftsteller – nur das Motiv überzeugt nicht. Mücke nimmt den Auftrag zögernd an und stößt bald auf weitere Spuren. Doch Scharner, dessen Freundin Hannah und der Anwalt verheimlichen dem Ermittler entscheidende Hinweise.

Erst als eine unbekannte Person mit dem zweifelhaften Namen “Zwentibold” ins Spiel kommt, gelangt Licht in das Dunkel des Falls.

[/tabber]

[tabber]

Daten

Jürgen Schmidt

Zwentibolds Rache

ISBN (print): 978-3-95813-1286

ISBN (ebook): 978-3-95813-1293

ca. 210 S.

(D) 12,00 € (A) 12,40 €

erscheint im Februar
[/tabber]

Teilen:
Share
Eleonore, die Tochter des Highlanders

[tabber]

Beschreibung

Eleonore, Tochter des Clanchiefs Ian McLaren, genannt “der Berserker”, soll um des Friedens Willen mit einem Sohn des mächtigen Gegenspielers und Nachbarn Rupert McGregor verheiratet werden. Das erste Mal in ihrem noch jungen Leben versucht Eleonore sich den Anweisungen des Vaters zu widersetzen.

“Eleonore – die Tochter des Highlanders” ist der erste Band aus der Reihe “Ian MacLaren – der Berserker”. Diese Reihe wird ausschließlich als Ebook in den Online-Shops verfügbar sein.
[/tabber]

[tabber]

Daten

Eleonore – die Tochter des Highlanders

ISBN: 9783943121209

Preis: 2,99 EUR
[/tabber]
[tabber]

Medien


[/tabber]

Teilen:
Share