Verrat

Ich schenke dir den Tod

[tabber]

Beschreibung

Mit dem Fund der verbrannten Überreste einer weiblichen Leiche beginnt für den halleschen Kriminalhauptkommissar Richard Störmer ein Wettlauf mit einem Entführer und Serienmörder, an dem er zu zerbrechen droht. Nahezu zeitgleich mit dem Fund einer zweiten Leiche werden mehrere Frauen während eines Klassentreffens auf dem Mansfelder Jugendherbergs-Schloss entführt, gefoltert und verbrannt. Störmer stellt eine Verbindung zwischen den Entführungen und den gefundenen Leichen her.
Der Fall sorgt für Unruhe im Privatleben von Störmer. Er verliebt sich in seine neue Nachbarin, eine Krimiautorin. Zeitgleich taucht seine fast volljährige Tochter Verena auf und bittet ihn um Hilfe. Als der Psychopath dann einen Freund von Störmer ermordet, entwickelt sich der Fall zu einem persönlichen Albtraum …
[/tabber]

[tabber]

Daten

Ralf Gebhardt

Ich schenke dir den Tod

ISBN: 978-3-95813-1125 (E-Book)

ca. 220 S.

(D) 7,99 € (A) 7,99 €

1. Auflage 2017 erscheint im Oktober
[/tabber]

[tabber]

Medien


[/tabber]

Teilen:
Share
Die Allesfresserin

[tabber]

Beschreibung

Lena macht ihrem Mann monatelang Vorwürfe, sie mit einer anderen Frau betrogen zu haben. Unter ihren Beschuldigungen leidet sein beruflicher Erfolg. Er muss sich selbst beweisen, dass er nach wie vor der großartige Mann ist, für den er sich hält. Als letzten Ausweg, um sich mit Lena zu versöhnen, überrascht er sie mit zwei Flugtickets nach Paris. Lena weigert sich, in den Flieger zu steigen. Wutentbrannt braust Stephan in seinem Wagen nach Amsterdam. Dort gerät er in eine Abwärtsspirale, die unaufhaltsam zu sein scheint …

2012 beeindruckte Jo Stammer bereits mit seinem Kunstfälscherroman “täuschend echt“.
[/tabber]

[tabber]

Daten

Stammer, Jo

Die Allesfresserin

ISBN TB: 978-3-95813-0821

ISBN Ebook: 978-3-95813-0838

ca. 200 S.

Preis: (D) 12,00 € (A) 12,40 €

erscheint am 17.2.2017

 

[/tabber]

Teilen:
Share

[tabber]

Beschreibung

Michael Färber, Geschäftsführer des Bewusstseinszentrums SoulBody, wird auf einer Karnevalsveranstaltung getötet. Seine Freundin Anna entgeht nur knapp einem Mordanschlag. Detektivin Ela Merckel übernimmt den Fall und recherchiert im Esoterik-Milieu. War Färber zu Lebzeiten ein scheinheiliger Scharlatan? Weshalb wirkt Anna so gefühlskalt? Und was verbirgt das befreundete Ehepaar, das bei einem Autounfall beinahe ums Leben gekommen wäre? Als ein zweiter Mord geschieht sieht Ela klar und gerät in tödliche Gefahr …
[/tabber]

[tabber]

Daten

Koerdt, Annegret

PechSchwarz – Ein Fall für Ela Merckel

ISBN TB: 978-3-95813-0623

ISBN Ebook: 978-3-95813-0630

ca. 300 S.

Preis ab 15.9.2016: (D) 11,99 €

1. Auflage 2016 erscheint am 15.9.2016

[/tabber]

Teilen:
Share

[tabber]

Beschreibung

Nick Sander, ein Abenteurer mit fragwürdigem militärischem Hintergrund, lebt seit längerer Zeit auf Kreta. Er lässt sich dazu überreden, einen Auftragsmord zu begehen, und kehrt dafür nach zehn Jahren zurück in seine alte Heimat, das Ruhrgebiet. Ein junger Ausreißer kreuzt seinen Weg, und der Auftrag, den Zeugen eines Prozesses zu beseitigen, läuft anders als geplant. Sander improvisiert, lernt einiges über Vertrauen, den Schmerz der Liebe und das Leben.
[/tabber]

[tabber]

Daten

Jürgen Schumacher

Sanders Auftrag

ISBN: 978-3-943121-91-9

ca. 200 S. – 19,0 x 12,0 cm

(D) 11,99 € (A) 12,49 €
[/tabber]

Teilen:
Share