Die Verblendeten

12,00 

Die zwangsverheiratete Türkin Ayse findet ihren Freund tot in der Wohnung. Ihr Ehemann ist spurlos verschwunden. Er will seine Ehre durch Ayses Tod widerherstellen und plant einen Terroranschlag. Bevor es dazu kommt, geschieht ein weiterer Mord. Dieselbe Tatwaffe kam vor fünf Jahren bei der Ermordung einer Polizistin zum Einsatz und stammt aus rechtsradikalen Kreisen. Für die Kommissare beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit.

Teilen:
Share

Beschreibung

Die zwangsverheiratete Türkin Ayse findet ihren Freund tot in der Wohnung. Ihr Ehemann ist spurlos verschwunden. Er will seine Ehre durch Ayses Tod widerherstellen und plant einen Terroranschlag. Bevor es dazu kommt, geschieht ein weiterer Mord. Dieselbe Tatwaffe kam vor fünf Jahren bei der Ermordung einer Polizistin zum Einsatz und stammt aus rechtsradikalen Kreisen. Für die Kommissare beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit.

Daten

Jusi Joesk
Die Verblendeten
ISBN: 978-3-95813-0999 (TB)
ISBN: 978-3-95813-1002 (E-Book)
ca. 300 S.

1 Bewertung für Die Verblendeten

  1. edition oberkassel

    TV-Auftritt Jusi Joesk im SWR: Video ansehen.

Füge deine Bewertung hinzu