Eine Heimat in den Highlands

(5 Kundenrezensionen)

12,00  inkl. Mwst.

Mit ihrer lieblosen Beziehung unzufrieden flüchtet Juliane aus ihrem Alltag und sucht Erholung in den schottischen Highlands. Schon bald wird ihr Geld knapp und sie sucht nach einem Weg, um die Rückreise zu ihrem aalglatten Verlobten Hannes hinauszuzögern. Auf dem Hof des verschlossenen Bauern Harry McNeill findet sie Arbeit und nach dem plötzlichen Tod seiner Tante jede Menge Geheimnisse. Beinahe vergisst Juliane darüber ihre Probleme, die sie mit ihrem kontrollsüchtigen Verlobten hat, bis er plötzlich vor ihr steht …

Eine Geschichte über Heimat, Heilung und vieles mehr.

Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage

Artikelnummer: 9783958131651 Kategorien: , Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Beschreibung

Juliane ist in einer lieblosen Beziehung mit dem Banker Hannes gefangen, zunächst ohne es zu erkennen. Als ihre Melancholie immer mehr zunimmt, rät ihre beste Freundin ihr zu einem Urlaub, und gegen Hannes‘ Willen fliegt Juliane nach Schottland. Als ihr dort das Geld ausgeht, sie jedoch nicht wieder nach Deutschland zurückkehren will, nimmt sie Arbeit auf einem kleinen Bauernhof an.

Der Bauernhof gehört Elaine McNeill, die wegen eines Oberschenkelhalsbruchs nicht arbeiten kann und Hilfe benötigt. Ihr Neffe Harry soll den Hof erben, möchte aber bereits jetzt das alleinige Verfügungsrecht haben. Ohne es zu wollen beginnt Juliane die Geheimnisse zu hinterfragen, die Harry umgeben.

Kurz nachdem Juliane auf dem Hof angekommen ist, findet sie Elaine leblos am Boden. Die vielen Heimlichkeiten bringen Harry ins Visier der Polizei, doch eine Nacht in der Arrestzelle endet mit seiner Entlastung. Während die Ungereimtheiten von Elaines Tod noch an Juliane nagen, entdeckt sie, dass ihre Gefühle für Harry über einen Urlaubsflirt hinausgehen.

In dieses emotionale Chaos platzt Julianes Verlobter, um sie zurückzuholen. An seiner Seite erwartet sie ein sicheres, komfortables Leben. Wie wird sie sich entscheiden?

Daten

Morag McAdams
Eine Heimat in den Highlands
ISBN (print): 978-3-95813-1651
ISBN (ebook): 978-3-95813-1668
ca. 250 Seiten
(D) 12,00 € (A) 12,40 €
erscheint im Januar/ 2019

Zusätzliche Information

Gewicht 300 g
Größe 12 × 13 cm

5 Bewertungen für Eine Heimat in den Highlands

  1. manu63

    Eine Heimat in den Highlands von Morag McAdams erzählt die Selbstfindung von Juliane die unter der lieblosen Beziehung mit ihrem Verlobten Hannes leidet. Während einer Auszeit in den schottischen Highlands findet sie Unterkunft und Arbeit beim verschlossenen Bauern Harry McNeill. Harry und seine Familie umgeben etliche Geheimnisse, denen Juliane nach dem plötzlichen Tod von Harrys Tante auf die Spur kommt.

    Die Geschichte wird zum größten Teil aus der Sicht von Juliane erzählt und kommt eher in leisen Tönen daher. Der Schreibstil ist ruhig und die Ereignisse reihen sich langsam fließend aneinander. Julianes Gedankenwelt ist gut nachvollziehbar, auch wie sie in die Fänge des eher tyrannischen Hannes geraten ist. Etwas nervig fand ich die Geheimniskrämerei rund um die Schafherde. Auch Harry blieb eher blass und wenig greifbar. Da hätte ich mir mehr Tiefe gewünscht rund um Harry und sein Leben. Auf jeden Fall ist das Buch eher was für ruhige Lesestunden mit wenig Aufregung und es war auch nicht so spannend das ich es nicht mehr aus der Hand legen konnte. Insgesamt hat es mir gut gefallen und ich habe es gerne gelesen.

  2. edition oberkassel

    Es war insgesamt ein wirklich toller Roman, den ich sehr gerne mit dicken vier Sternen weiterempfehle. – Gosulino / Lovelybooks.de

  3. edition oberkassel

    Es ist ein schöner Roman, der mir erholsame Stunden in den Highlands bescherte. – Sontho /Lovelybooks.de

  4. edition oberkassel

    Ich habe dieses Buch in einem Rutsch durch gelesen und hoffe das noch weitere Bücher der Autorin folgen werden. – Minni28 / Thalia.de

  5. edition oberkassel

    Es ist eine Geschichte, die mir sehr gut gefallen hat und ich gerne eine Fortsetzung hätte. – Ramses18 / Lovelybooks.de

Füge deine Bewertung hinzu

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.