Kreuzzeichen

11,99 

Der Würzburger Kommissar Walter Braunagel verbringt nach einem tödlichen Schusswechsel ein paar Tage Auszeit bei seinem Ingolstädter Kollegen. Um ihn ein wenig abzulenken erzählt er ihm von zwei auf kuriose Weise miteinander verbundenen, längst abgeschlossenen Fällen.

Teilen:
Share

Beschreibung

Der Würzburger Kommissar Walter Braunagel verbringt nach einem tödlichen Schusswechsel ein paar Tage Auszeit bei seinem Ingolstädter Kollegen. Um ihn ein wenig abzulenken erzählt er ihm von zwei auf kuriose Weise miteinander verbundenen, längst abgeschlossenen Fällen:
1988 wurden bei Aushubarbeiten die sterblichen Überreste eines Mannes gefunden, der offenbar während eines Bombenangriffs im Zweiten Weltkrieg ums Leben kam. Wenige Zeit später meldeten Nachbarn den Tod eines ehemaligen Lehrers, in dessen Nachlass unter anderem ein Brief des ‚Toten aus der Altstadt‘ gefunden wurde.
Braunagel macht sich außer Konkurrenz auf Spurensuche. Dabei gerät er in die düstere Vergangenheit zweier Männer, die durch mysteriöse Briefe und vier geheimnisvolle Kreuzzeichen miteinander verbunden sind.
Plötzlich rückt ihr Tod in ein völlig anderes Licht …

Daten

Carmen Mayer
Kreuzzeichen
ISBN: 978-3-943121-889
ca. 200 S. – 19,0 x 12,0 cm

Medien

7 Bewertungen für Kreuzzeichen

  1. edition oberkassel

    “Der sehr flüssig zu lesende Krimi ist spannend erzählt, trotz mehrerer Handlungsstränge und Zeitebenen.” – elisabethjulianefriederica / LovelyBooks

  2. edition oberkassel

    “Als ich dachte es ist alles aufgeklärt, kam ein überraschendes Ende. Es war also spannend bis zum Schluss.” – Taluzi / LovelyBooks

  3. edition oberkassel

    “… und nebenbei lernt man noch ein wenig Ingolstadt und seine Bewohner kennen.” – Eskarina / LovelyBooks

  4. edition oberkassel

    “Ein Krimi, der sich hervorragend zwischendurch lesen lässt.” – Diana Jacobi / Amazon

  5. edition oberkassel

    “Ein mörderisch gutes Lesevergnügen.” – Linny / LovelyBooks

  6. edition oberkassel

    “Carmen Meyer verknüpft auf sehr angenehme Weise die Suche nach den Zusammenhängen im Jetzt und die Geschehnisse im zweiten Weltkrieg.” – lemmy69 /LovelyBooks

  7. edition oberkassel

    “Für mich war es eine leichte und kurze Lektüre, die ich auf jeden Fall weiterempfehlen würde.” – Lesewutz / LovelyBooks

Füge deine Bewertung hinzu