Videotrailer zu “El Gustario de Mallorca und das tödliche Elixier” von Brigitte Lamberts

Weiterlesen

El Gustario de Mallorca und das tödliche Elixier – Brigitte Lamberts

»Oh, Gott! Wo bin ich da nur reingeraten?« fragt sich Sven, als ihm der Russe die Pistole auf die Stirn drückt. Sven Ruge, Journalist und

Weiterlesen

Pressespiegel: Wutentbrannt im Oberkasseler Observer

Der in Düsseldorf erscheinende Oberkasseler Observer stellte im Mai den Kriminalroman “Wutentbrannt” von Annette Reiter und Brigitte Lamberts vor. Es ist mittlerweile der dritte Roman

Weiterlesen

Pressespiegel: ‘Mörderisches Duett’ ist zurück – Rheinische Post vom 12.3.2016

Brigitte Lamberts und Annette Reiter haben ihren dritten Krimi veröffentlicht. Die Handlung spielt erneut in Düsseldorf, dieses Mal geht es um die Ermordung eines Kunststudenten.

Weiterlesen

Pressespiegel: Vorfreude auf erste Krimi-Lesung in Tönisheider Café

Im Café am Kirchplatz kommen am 22. November Krimifans bei einer Lesung auf ihre Kosten. Gleich drei Autorinnen lesen zum Thema „Wenn Frauen morden“. Gefällt

Weiterlesen

Wutentbrannt – von Brigitte Lamberts und Annette Reiter

Nikolaj Smirnow ist auf dem besten Weg, der neue Shootingstar der Düsseldorfer Kunstszene zu werden. Für den gebürtigen Russen ist das Leben ein Spiel und

Weiterlesen

Pressespiegel: Totgetanzt bei RheinBlätter/Krimi-Tabu

Dr Sabine Schmidt berichtet in ihrem Blog RheinBlätter über das Mörderische Duett und “Totgetanzt“. Vielen Dank für den Beitrag.

Weiterlesen

Pressespiegel: Totgetanzt in der Rheinischen Post

Die Rheinische Post berichtete vorige Woche über das Mörderische Duett und “Totgetanzt“. Vielen Dank an die Redaktion und Sabine Schmidt für den Beitrag.

Weiterlesen

Premierenlesung “Totgetanzt” im Café Startklar

Brigitte Lamberts und Annette Reiter stellten vor viel Publikum den zweiten Fall um Clemens von Bühlow vor. Eine gelungene Veranstaltung.    

Weiterlesen

Pressespiegel: Düsseldorf rechtsrheinisch in der Rheinischen Post

Heute, 4. Dezember 2014, stellt die “Rheinische Post” unsere Geschichtensammlung “Düsseldorf rechtsrheinisch” vor. Herzlichen Dank an die Redaktion und an Semiha Ünlü!

Weiterlesen